Kollnburg im Viechtacher Land

Der staatlich anerkannte Erholungsort Kollnburg liegt mitten im Naturpark Bayerischer Wald auf einem Bergrücken zwischen den Urlaubsregionen Viechtach und Sankt Englmar. Der Quellenhof und unsere Ferienwohnungen befinden sich in besonders ruhiger Waldlage. Nur wenige Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Region können größere Gruppen bis 12 Personen beherbergen.

Entdecken Sie Kollnburg

Während Ihres Urlaubs können Sie auch vor Ort viel entdecken. Die historische Burg, welche Mitte des 12. Jahrhundert errichtet wurde, und Kollnburg unter anderem zu seinem Namen verhalf, ist ein beliebtes Ausflugsziel. Wer den Burgturm erklimmen möchte, wird mit einem grandiosen Panoramablick auf die höchsten Berggipfel des Bayerischen Waldes belohnt.

Kollnburg - Ein ganzjähriges Urlaubsziel inmitten des Bayerischen Waldes

Verträumte Winkel, grüne Wälder, herrliche Ausblicke und eine heimelig-beschauliche Atmosphäre. Das ist das romantische Burgdorf Kollnburg. Wohlfühlen und Erholen in der Natur ohne touristischen Protz in bayerischer Kultur.

Sehenswertes in der Gemeinde Kollnburg

- Historisches Landwirtschafts- und Handwerksgerätemuseums in Münchshöfen
- Motorradsammlung im Wurzelhaus
- Aufstieg auf den 1.048 Meter hohen Pröller, Kollnburgs höchster Berg
- "Wildromantischer Garten unter der Burg", Führungen bitte bei der Touristinfo erfragen
- Bauerndenkmal in Baierweg
- Burgstallweg mit Liebesfelsen
- Naturlehrpfad "Kollnburger Pröllersteig"

Erfahren Sie hier mehr über Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der nahen Umgebung des Bayerischen Waldes.